MENU

Thermage – Tränensäcke reduzieren

Home  |  Neueste Behandlungen  |  Thermage – Tränensäcke reduzieren
Reviews

Thermage ist DAS Schönheitsgeheimnis der Hollywood Stars

Geschwollene Unterlider, Tränensäcke /Augensäcke ?

Die Augen sind das Tor zur Seele. Sie prägen das Bild, das man sich von einer Person macht. Die Augen sind ausschlaggebend, ob wir jemanden als frisch oder aber als erschöpft und abgekämpft wahrnehmen. Mit zunehmendem Alter verlieren die Lidhaut und die Lidmuskulatur an Elastizität; es entstehen Schlupflider, Fältchen und Tränensäcke. Durch die schlaffe Haut unter den Augen können sich Wasser, Schlacke und Fett ablagern. Es kommt zu geschwollenen Augenunterlidern und Tränensäcke/Augensäcke.

Durch die Thermage-Behandlung wird komplett neue Haut aus der tiefsten Hautschicht gebildet. Das Ergebnis ist eine straffere, faltenfreie Haut und ein frisches Aussehen. Durch die straffe Haut kann sich kein Wasser, Schlacke und Fett ablagern. Schwellungen und Tränensäcke gehen ganz weg oder werden deutlich reduziert.

Im Vergleich zu einem operativen Eingriff oder zu Behandlungen mit dem Plasma-Pen und dem fraktioniertem Laser, wird bei der Thermage Behandlung die Haut NICHT verbrannt, nicht abgetragen, es gibt keine tiefe Schürfung, keine Narben, keine Ausfallzeiten, keine langanhaltenden Schwellungen und Rötungen, keine Pigmentverschiebungen und keine Schmerzen.

Die Thermage Behandlung ist für alle Hauttypen und bei jedem Alter wirkungsvoll. Die besten Ergebnisse werden bis zum Alter von 65 Jahren erzielt, da die Zellerneuerung bis 65 Jahre meistens noch gut funktioniert, danach wird die Zellerneuerung und Hautregeneration deutlich langsamer. Jedoch haben wir bei unseren  Kunden, die über 70 Jahre und sogar über 80 Jahre alt sind, auch noch eine deutliche Hautverbesserung erzielt.

Wofür ist Thermage ?

  • Straffen des Gesichts und des ganzen Körpers
  • Modellierung des Körpers
  • Wasser und Fett wird reduziert
  • Augenlider werden gestrafft
  • Tränensäcke werden reduziert
  • Vergrösserte Poren werden reduziert
  • Narben werden heller, verkleinert und gehen sogar ganz weg
  • Schwangerschaftsstreifen und Dehnungsstreifen werden reduziert oder gehen sogar ganz weg
  • Konturen der Kinnlinie werden geschärft
  • Gesicht und Hals wird gestrafft und verjüngt
  • Falten unter den Augen werden reduziert
  • Doppelkinn wird entfernt/stark reduziert
  • Dekolleté wird gestrafft und geglättet
  • Bauchdecke wird geglättet und gestrafft
  • Cellulites, Reiterhosen werden reduziert
  • Po wird geglättet und geliftet/gestrafft, Dehnungsstreifen werden reduziert
  • Oberarme werden gestrafft
  • und vieles mehr

Wie ist die Anwendung ?

  • Die Anwendung erfolgt ambulant, nicht-invasiv, schmerzfrei, schnell und unkompliziert
  • Thermage arbeitet mit einer patentierten monopolaren Radiofrequenz (RF)-Technologie.
  • Diese High Tech Technologie ermöglicht die volumetrische Erwärmung der Haut mit einem Handstück und Ultraschall-Gel in bisher nie erreichte Tiefen.
  • Durch die Wärme zieht sich die Haut zusammen und rebstrukturiert sich.
  • Es wird wieder neues Kollagen und Elastin gebildet, körpereigene Wirkstoffe, die der Körper ab Mitte 20 leider verliert.
  • In klinischen Tests wurde nachgewiesen, dass dieses Verfahren zu einer deutlich strafferen Haut führt und somit Falten glättet und die Gesichtskonturen verbessert.

Was muss man wissen ?

  • Thermage ist für alle Hauttypen und ab 25 Jahren geeignet
  • Die Behandlung ist schmerzfrei. Die Haut wird durch das moderne Gerät und zusätzlich mit Kontaktgel gekühlt. Es ist ein leichtes Wärmegefühl und ein gelegentliches leichtes Piksen/Brennen spürbar. Es ist kein lokales Schmerzmittel oder eine Betäubungscreme notwendig.
  • Nach der Behandlung können an empfindlichen Hautstellen leichte Rötungen auftreten, die nach wenigen Stunden bis Tagen wieder abklingen. Es darf Make-Up aufgetragen werden,
  • Bei sehr empfindlicher Haut kann es zu leichten, oberflächlichen Brandbläschen/Schürfungen der Haut kommen, die nach wenigen Tagen von alleine ohne Narben oder sonstige Nebenwirkungen abheilen.
  • Sehr selten kann es zu leichten Schwellungen der Haut kommen, die nach ein paar Tagen von alleine abklingen
  • Nach der Behandlung ist der ganz normale Tagesablauf sofort wieder möglich ohne Einschränkungen.
  • Solange die Haut noch gerötet ist (maximal 1-2 Tage), sollte auf Solarium, Sauna und direktes Sonnenbaden verzichtet werden.
  • Nach der Behandlung ist der ganz normale Tagesablauf sofort wieder möglich ohne Einschränkungen
  • Das Ergebnis hält bis zu 5 Jahre
  • 1 Behandlung reicht in der Regel aus
  • Direkt nach der Behandlung sieht man bis zu 10% des finalen Ergebnis
  • Nach bis 9 Monaten hat man dann das Endergebnis mit 100%. Die meisten Kunden sehen nach 2-5 Monaten eine starke Verbesserung.
  • Nach 9 Monaten kann man ggf. noch 1 Behandlung machen, sofern Bedarf besteht
  • Danach sollte man 4 Jahre kein Hifu oder Thermage an der gleichen Zone machen
  • Die Thermage Technologie wurde von der FDA für die nicht-invasive Behandlung von Falten und Zeichen der Hautalterung zugelassen

Was sind Kontraindikationen ?

Nicht bei Hautkrebs oder Chemotherapie geeignet
Nicht während der Schwangerschaft
Nicht bei offenen Wunden, Entzündungen, Ekzemen oder frischen Narben geeignet

Wie funktioniert das Thermage-Verfahren genau ?

Das Thermage-System verfügt über eine High-Tech Behandlungseinheit, dem so genannten ThermaTip.
Dieses Instrument gibt bei der Berührung mit der zu behandelnden Hautpartie eine kontrollierte Menge RF-Energie ab und erwärmt gleichmässig das Kollagen und das darunter liegende Gewebe in den tiefen Hautschichten. Gleichzeitig wird die Hautoberfläche während der Anwendung konstant gekühlt und somit geschützt. Diese tiefe, gleichmässige Erwärmung führt dazu, dass sich die Strukturen in der Haut sofort straffen. Eine durch die Behandlung angeregte Produktion von neuem Kollagen führt darüber hinaus zu einer weiteren, deutlichen Glättung der Haut und somit zu jugendlicherem Aussehen.

Wie sicher ist die Thermage-Behandlung?

Zu der Thermage-Behandlung kann man nach mehrjähriger Erfahrung folgendes feststellen: Bei weit über 600.000 weltweit behandelten Patienten wurden Nebenwirkungen bei weniger als 0,2 Prozent beobachtet. Es wurden dabei eine leichte, 2- bis 4-stündige Rötung, seltener geringe Schwellungen, oder Unebenheiten im behandelten Bereich angegeben. Diese gezeigten Befunde waren jedoch von kurzer Dauer.

Gesicht

Straffung der hängenden Wangen sowie der Haut unter dem Kinn
Definierung und Konturierung der Kinnlinie
Verbesserung der Hautbeschaffenheit und Elastizität im gesamten Gesicht

Augen

Verminderung der Schlupflider
Reduktion der Tränensäcke
Reduktion der leichten Falten und Krähenfüsse
Glättung und Straffung der Haut, der Augenlider und der gesamten Augenregion

Dekolleté

Straffung der losen und schlaffen Haut
Reduzierung der Falten
Verbesserung der Hautbeschaffenheit und Elastizität

Hände, Oberarme, Knie und Beine

Straffung der losen und schlaffen Haut
Reduzierung der Falten
Verbesserung der Hautbeschaffenheit und Elastizität

Bauch

Straffung der losen und schlaffen Haut (die optimale Anwendung nach einer Schwangerschaft, sowie nach Liposuktion oder Gewichtsverlust)
Verbesserung der Hautbeschaffenheit und Elastizität

Gesäss

deutliche Straffung der Haut
Verbesserung der Hautbeschaffenheit und Elastizität
Reduktion und Minderung von Dehnungsstreifen

Thermage – Körper straffen und verjüngern
Thermage – Körper straffen und verjüngern
Thermage – Körper straffen und verjüngern

Hautverjüngung mit neuester E-Light Technologie

siehe hierzu auch unsere Behandlung: Hautverjüngung mit neuester E-Light Technologie

Health & Beauty Lounge Darmreinigungskur, Detox Programm, Clean your body
Minuten
Preise in CHF
Behandlung von Narben
20
750 - 1500
Vergrösserte Poren
20
750 - 1500
Reduktion Tränensäcke
20
1500
Augenoberlied oder Augenunterlid straffen
20
1500
Wangenstraffung
20
1500
Kinnlinie
25
1800
Hals
30
2000
Hüfte
30
1000
Love Handles / Lende
30
2000
Oberarme
60
2500
Oberschenkel hinten
30
2000
Oberschenkel innen oder vorne
30
2000
Ganze Oberschenkel
60
4000
Reiterhosen / Oberschenkel aussen
45
2000
Dekolleté
75
3500
Ganzes Gesicht
45
3500
Bauch
60
4000
Ganzes Gesicht inkl. Hals / Doppelkinn
70
5000
Kinnlinie / Kontur
30
1800
Beide Wangen
30
1800

Erfolgreich Augenschwellungen entfernen und Tränensäcke behandeln

Es gibt kaum etwas an unserem Körper, was so viel über unser Alter aussagt, wie unsere Haut. Im Laufe der Jahre verliert die Haut an Elastizität und wird zunehmend schlaffer. Besonders im Gesicht macht sich dies bemerkbar. Es entstehen Falten, Tränensäcke und Schlupflider. Die Thermage hat sich als probates Mittel erwiesen, um erfolgreich Augenringe zu entfernen und Tränensäcke zu behandeln.

Wie entstehen Augensäcke?

Durch die zunehmende Schlaffheit der Lidhaut und der Lidmuskulatur kommt es zu Einlagerungen von Wasser, Fett und Schlacken unterhalb der Augen. Die Augenunterlider schwellen dadurch an und es bilden sich Tränensäcke. Eine ungesunde Lebensweise kann diesen Vorgang zusätzlich beschleunigen. Neben Alkohol- und Nikotinkonsum gehört auch Stress zu den Faktoren, die die Entstehung von Augenringen und Tränensäcken begünstigen. Schlafmangel ist ein weiterer Grund für schlaffe Hautpartien rund um die Augen.

Tränensäcke entfernen durch Thermage

Thermagebehandlungen sorgen dafür, dass sich neue Hautschichten bilden. Dadurch wird die Haut gestrafft und bekommt eine neue Elastizität. Schlacke, Fette und Wasser können sich nicht mehr unter den schlaffen Hautschichten unterhalb der Augen einlagern. Durch diese Methode lassen sich Augenschwellungen entfernen und die Bildung neuer Tränensäcke verhindern. Die Behandlung ist eine schonende und sanfte Methode. Anders als bei sonstigen Verfahren wird die Haut nicht durch Verbrennungen, Schürfungen oder Abtragungen geschädigt. Bei dieser Art Tränensäcke zu entfernen müssen kaum Schwellungen, Rötungen, Narben oder Schmerzen befürchtet werden.

Augenschwellungen entfernen – so erfolgt die Anwendung

Augenringe zu entfernen erfolgt dank der Thermageanwendung ambulant mit Hilfe einer patentierten monopolaren Radiofrequenz (RF)-Technologie. Während der Behandlung wird die Haut bis in die tiefsten Schichten mit einem Handstück und Ultraschall-Gel volumetrisch erwärmt, wodurch sie sich zusammenzieht und restrukturiert. Dadurch ist sie in der Lage wieder neues Kollagen und Elastin zu bilden. Augensäcke werden so wirkungsvoll entfernt. Tränensäcke zu entfernen durch die Thermagebehandlung ist nicht-invasiv und schmerzfrei, geht schnell und ist absolut unkompliziert.

Tränensäcke behandeln – ein bewährtes Verfahren für jung und alt

Augenschwellungen entfernen mittels Thermage ist für Menschen ab 25 Jahren bis ins hohe Alter geeignet. Die besten Ergebnisse werden bis zu einem Alter von 65 Jahren erzielt, da die Zellerneuerung und die Hautregeneration bis zu diesem Alter noch ordentlich funktionieren. Doch auch danach können noch vielversprechende Ergebnisse durch Thermagebehandlungen erzielt werden. Nach dem Eingriff müssen keine Einschränkungen befürchtet werden. Sollten leichte Schwellungen oder Rötungen auftreten, klingen diese nach wenigen Tagen wieder ab und können bis dahin durch Make-up kaschiert werden. In dieser Zeit sollte jedoch auf einen Besuch von Sauna oder Solarium sowie ein intensives Sonnenbad verzichtet werden.

Zuverlässig und lang anhaltend Augenringe entfernen

Die Thermage-Methode ist ein Verfahren mit langer Wirkungsdauer, um Tränensäcke zu behandeln. Die Augensäcke sind bereits nach der Anwendung reduziert. Nach zwei bis fünf Monaten zeigt sich eine starke Verbesserung. Nach neun Monaten ist das finale Ergebnis erreicht. Im Bedarfsfall kann sich anschließend eine weitere Behandlung anschließen, um noch effektiver die Augenringe zu entfernen. Auf diese Weise lassen sich wirkungsvoll Tränensäcke entfernen. Das Ergebnis hält bis zu fünf Jahren an.

Weitere Anwendungsbereiche der Thermagebehandlung

Neben Augenschwellungen zu entfernen leistet diese Methode noch weitaus mehr. Hängende Wangen und schlaffe Haut unter dem Kinn lassen sich reduzieren, lose Haut und Falten im Dekolleté straffen, die Hautbeschaffenheit und Elastizität an Armen und Beinen verbessern sowie lose und schlaffe Haut am Bauch und Gefäß straffen. Das Verfahren ist eine sehr sichere Methode, die in weniger als 0,2 Prozent aller Fälle Nebenwirkungen, wie Schwellungen oder Rötungen, auslöst.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Thermage - Körper straffen und verjüngern
Average rating:  
 4 reviews
by Janete on Thermage - Körper straffen und verjüngern

The Thermage treatment was quick and easy. I can't wait to see full results.
Nikki is skilled, professional and very sympathetic 😉

by Elif on Thermage - Körper straffen und verjüngern
Eyelid Thermage

Nikki knows exactly what she is doing and you feel absolutely informed. I have been to some beauty treatments but most were rather sales persons at the end. Do yourself and your skin a favor, leave yourself in the hands of Nikki.

by Chan on Thermage - Körper straffen und verjüngern

Ich bin sehr zufrieden mit der Ergebnisse. Man konnte schon direkt nach der Behandlung der Augenlider den Unterschied sehen. Nur zum weiterempfehlen! Danke Nikki!

by Angelina on Thermage - Körper straffen und verjüngern

Bin begeistert von der Thermage an Oberlid, schon nach der Behandlung unmittelbar straffer, nach 2 Monaten nun deutlich straffer, und der Prozess geht noch weiter. Mir gefällt, dass die Behandlung die eigenen Prozesse reaktiviert und nachhaltig weiterläuft. Bin glücklich, dass ich mich nicht für eine OP entschieden habe, mein Geldbeutel auch. Habe diese Behandlung nun auch an den Beinen gemacht, Umfang verloren und sie waren sofort deutlich straffer. Nikki ist supernett und sehr kompetent. Komme gerne wieder.

Testen Sie 1 Beauty Behandlung Ihrer Wahl mit 50% Rabatt
Wir schützen Ihre Daten